KUF Einbeck

Die Konfirmanden-Unterrichts-Freizeit (KUF) findet jedes Jahr in der ersten Osterferienwoche statt. Das Ziel ist stets das Feriendorf am Eisenberg in Kirchheim, wo die ungefähr 160 Konfirmanden*innen auf mehrere Gehöfte aufgeteilt werden, um dort eine Woche gefüllt mit spannenden Aktionen zu verbringen.

Morgens geht es schon mit ordentlich Unterhaltung im gemeinsamen Plenum los. Der Vor- und Nachmittag der Teilnehmer besteht aus Kleingruppeneinheiten, die von den verantwortlichen Teamern kreativ vorbereitet werden und das Ziel haben, viel Spaß in den Tag zu bringen. Doch vor allem bei den Abendaktionen geht es sehr heiß her, egal ob es die Taufe, der Bunte Abend oder das Abendmahl ist, hier wird den Jugendlichen eine große Show geliefert.

Mal wird zum Nachdenken angeregt und mal soll einfach nur kräftig gelacht werden. Dies geschieht meistens durch Tanz- oder Theaterszenen. Auch die Bewegung kommt innerhalb dieser Woche nicht zu kurz. So gibt es die Möglichkeit beim Fußballspiel richtig Einsatz zu zeigen, oder beim Marineball für den Sieg seiner Kleingruppe zu kämpfen. Wer abends noch genug Energie übrig hat kann zusammen mit seinen Freunden im Nachtcafee nochmal ordentlich die Sau raus lassen. Wenn man lieber etwas runterfahren möchte kann dies in der Oase zu einer schönen Geschichte natürlich auch geschehen.

Am Ende der Woche finden sich nochmal alle zusammen um gemeinsam gehörig zu feiern. Zu einem festen Motto kann bei der Party im Plenum die Woche so richtig abgeschlossen werden.

Termine

Die nächste Kuf findet für euch statt...

...vom 30. März bis 3. April 2020

!!! Achtung: Für Teamer startet die Freizeit bereits einen Tag früher !!!