JuLeiCa - das bedeutet nichts anderes als Jugendleiter*innen-Card.

Aber was ist das Besondere an dieser Karte?

Mit der Juleica seid Ihr berechtigt, eigenständig Gruppen zu leiten, z.B. bei Sommerfreizeiten, Seminaren, Ferienspaßaktionen, Konfifreizeiten etc. Diese Karte wird national anerkannt und wirkt sich außerdem positiv bei Bewerbungen aus. Ebenfalls ermöglicht sie bereits bei vielen Freizeitangeboten Vergünstigungen und Ermäßigungen. 

Um die Juleica zu erwerben, bietet die Ev. Jugend zweimal im Jahr eine Mitarbeiter*innenschulung, (kurz MASCH), für alle ab 15 Jahre an.  Während dieser Fortbildung werden wichtige und aktuelle Inhalte erlernt, die den Jugendlichen vermittelt wie eine Gruppe richtig geleitet wird, was sie ausmacht und vieles mehr.   

Wann die nächsten Juleica Schulungen stattfinden, seht Ihr rechtzeitig hier auf unserer Homepage. Damit stehen Euch dann auch die Flyer zum Download mit allen weiteren Informationen sowie der Anmeldung zur Verfügung.

Die nächste JULEICA-Schulung

3. bis 10. April 2022

in der Flambacher Mühle

Leitung: Mathilde Möller & Henning Müller mit Team, begleitet von Jan Mönnich und Julia Grote

Kosten: 139 €

Zur Anmeldung

noch mehr Infos?

findet ihr unter  

Juleica.de