Taizé

Taize-Logo
   

 Das ganze Jahr über finden in Taizé Jugendtreffen statt. Jeweils von Sonntag bis Samstag kommen Jugendliche aus ganz Europa und auch von anderen Erdteilen hier zusammen. Während der Woche in Taizé erfahren sie etwas von den Quellen des Glaubens, von einem Vertrauen, das lange, bei manchen ein ganzes Leben lang nachwirken kann. Wer nach Taizé kommt, ist eingeladen, im Gebet, in der Stille und in Gesprächen zu den Quellen des Evangeliums zu gehen. Jede und jeder kommt, um einen Sinn für das eigene Leben (wieder-)zu finden, um einen neuen Anlauf zu nehmen.

 

In Taizé sind alle bei einer Ökumenischen Gemeinschaft von Männern zu Gast, die sich auf die Nachfolge Christi eingelassen haben, in einem gemeinsamen Leben in Ehelosigkeit und schlichter Einfachheit. Essen und Unterkunft (in mehrbettigen Häusern) sind sehr einfach. Jeder trägt nach den eigenen Möglichkeiten zum Gelingen der Woche bei. In dieser Woche kann etwas wachsen, was sich sehr positiv auf Deinen Alltag auswirken kann.

 

Taizé 2017

 Die diesjährige Fahrt nach Taizé in Kooperation mit der katholischen Kirche in Northeim, geht vom 17. April bis zum 23. April.

Kirchentag 2017

Gemeinsam Glauben erleben und leben? Beim Kirchentag 2017 in Berlin- Wittenberg ist genau dies der Punkt. Zusammen mit über 100000 anderen Menschen wollen wir uns über Kirche und Glauben austauschen. 

Zum Kirchentagsreiter geht hier weiter