Jugendvorstand

Ein neuer Jugendvorstand! 2018/19

 Beim letzten Kultur-Samstag, den 25.08.2018, wurde der neue Jugendvorstand gewählt! 

Gemeinsam bilden neue und erfahrene Vorstandsmitglieder das Sprachrohr der Teamerschaft. Für 2018/2019 sind das:

            Lucas Kampe, Enno Keck, Arne Lürig, Yasmin Schulze,

           Mathilde Möller, Calvin Thomas, Emma Schieberle und

           Leonora Schulze (Bild folgt)

 

Sie sind verantwortlich für Teamer-Aktionen, wie das Teamerwochenende, tauschen sich aus mit den Vorständen aus Einbeck und Uslar und haben immer ein offenes Ohr für eure Anregungen und Wünsche!

Jugendvorstand 2017/18

Vorstand 2017
  

Letzten Mittwoch wurde der Jugendvorstand für 2017/2018 gewählt.

Sowohl Teamer aus dem Vorstand vom letzten Jahr, als auch neue sind nun im Vorstand. Die Stimme der Teamer der evangelischen Jugend Northeim bilden nun:

Maximilian Freitag, Lucas Kampe, Enno Keck, Olaf Lürig, Mathilde Möller, Rosa Leuze, Leonora Schulze und Niklas Blaszkowski

Sie organisieren zum Beispiel Aktionen für Teamer, bei denen sie sich noch besser kennenlernen, gemeinsam Spaß haben und einfach eine schöne Zeit haben können. Zudem arbeiten wir mit den Vorständen aus Uslar und Einbeck stets zusammen, um auch übergreifend Aktionen zu planen. 

Das große "GANZE" im Blick

Klausur
  

Am vergangenen Wochenende trafen sich die drei Jugendvorstände der Evangelischen Jugend im Kirchenkreis Leine-Solling auf Einladung von Superintendentin Stephanie von Lingen zur gemeinsamen Klausurtagung in der Jugendbildungsstätte Fürstenberg. Zwanzig Jugendliche und junge Erwachsene die ehrenamtlich in der Jugendarbeit tätig sind, tauschten sich über Bedeutung, Wirkung und Bedarfe für die Arbeit im Jugendverband aus. Interne und externe Kommunikation, Weiterentwicklung der Jugendkirchen-Standorte, personelle Ausstattung und Kooperationen der drei Jugendvorstände im Flächenkirchenkreis wurden beleuchtet und diskutiert.  Abgerundet wurde der Austausch mit einer Zukunftsperspektive: Gemeinsam auf dem Weg zu einer "jungen Kirche im Kirchenkreis Leine-Solling". Viel Wertschätzung erfuhren die Jugendlichen und jungen Erwachsenen durch die anerkennenden Worte der Superintendentin: "Durch Euer großes Engagement und eure Arbeit ermöglicht Ihr vielen Kindern und Jugendlichen nachhaltige persönliche Erlebnisse im Glauben. Und nicht nur das: Ihr habt großen Anteil daran, dass wir als Kirche hier bei uns fröhlich und erwartungsvoll in die Zukunft blicken. Danke für Eure Ideen und all Euren Einsatz!"

Gemeinsam auf große Reise!

Gruppenfoto
   

3 Tage voller Aktionen, Spaß und Schnee liegen hinter uns. Am Wochenende ging es für 50 TeamerInnen nach Clausthal in die Flambacher Mühle. Das Besondere: Nach 6 Jahren wurde das Wochenende nun wieder von den Vorständen aus Northeim und Uslar zusammen organisiert. Es war Zeit zum Austauschen und zum gemeinsamen Spaß haben, bei verschiedensten Spielen wie: „Capture The Flag“ im Schnee, dem in der Evangelischen Jugend bekannten „Dracula- Spiel“ oder bei der „Flitschgummi- Schlacht“. Rundum war es ein gelungenes Wochenende. Doch was sich dadurch entwickelt ist viel bedeutender. In Zukunft wollen wir nicht mehr zwischen Uslar und Northeim unterscheiden, sondern den Schritt Richtung Evangelische Jugend Leine-Solling gehen.